Strafrecht

Strafrecht

Sie werden beschuldigt, eine Straftat begangen zu haben oder sind selbst Opfer. Im Rahmen einer Verteidigung muss fr√ľhzeitig auf das Verfahren Einfluss genommen werden, um entweder ein belastendes Strafverfahren zu vermeiden oder es m√ľssen entlastende Umst√§nde ermittelt werden, die dann in der Strafverhandlung vorgebracht werden k√∂nnen. Ihre Rechte als Opfer k√∂nnen ebenfalls unter gewissen Bedingungen im Strafverfahren geltend gemacht werden.
Folgende Bereiche sind im Rahmen einer Strafverteidigung betroffen:

  • Verkehrsstrafsachen
  • K√∂rperverletzungsdelikte
  • Internetkriminalit√§t
  • Bet√§ubungsmittel-Strafverfahren (BtMG)
  • Umweltstrafrecht
  • Verm√∂gensstrafsachen (Betrug, Untreue, Unterschlagung)
  • Kapitalverbrechen (Mord, Todschlag)
  • Verm√∂gensdelikte (Diebstahl, Raub)
  • Sonstige Strafsachen
  • Vertretung von Opfern als Nebenkl√§ger